Alarmierung

rez
Unmittelbar nach einem Anruf auf die Notrufnummern 112 oder 118 mobilisiert die Regionale Einsatzzentrale (REZ) der Kantonspolizei in Biel eine oder mehrere Interventionsgruppen der Feuerwehr Bellmund-Port. Hierzu sind sämtliche Ereignisse auf einem sog. Alarmstufenplan in Ereigniskategorien (Brand, Elementar, Hilfeleistung. Öl/Benzin/Gas, ABC-Wehr, Personenrettung bei Unfällen) und Ereignisgrössen (Klein, Mittel, Gross) eingeteilt.

Pager
Entsprechend dieser Alarmstufen werden die entsprechenden Interventionselemente der Feuerwehr mittels Telefonruf, SMS und Pager mobilisiert.

maxresdefault
Die Angehörigen der Feuerwehr verlassen ihren Arbeitsplatz oder ihr Zuhause, begeben  sich ins Magazin, rüsten sich dort aus und rücken mit den Einsatzfahrzeugen an den Einsatzort aus.

el
Vor Ort wird der Einsatz durch einen Einsatzleiter geführt. Dieser steht in ständigem Funkkontakt mit der REZ und kann bei Bedarf weitere Einsatzelemente aufbieten.