Löschzüügli BePo

Worum geht es?

Im Dezember 2014 wurde der Feuerwehrverein „Löschzügli BePo“ mit Sitz in Port gegründet. Der Feuerwehrverein hat zum Ziel, den Kontakt zwischen den aktiven und den ehemaligen und weggezogenen Feuerwehrlern aufrecht zu erhalten.Aus diesem Grund führt der Feuerwehrverein Anlässe durch, an denen sich die Mitglieder treffen und austauschen können. Zudem organisiert der Verein neu den Auftritt am Portissimo und führt die Buvette in den Feuerwehrmagazinen. Der Feuerwehrverein ist also auch dazu da, die Feuerwehr Bellmund-Port aktiv bei ihrer Präsenz und in ihrer Arbeit wo immer möglich zu unterstützen.

Was kostet mich das?

Der Feuerwehrverein finanziert sich neben den Mitgliederbeiträgen aus den Gewinnen des Portissimo und aus der Buvettenkasse. Die Gelder des Vereins sind also komplett von den Gemeindefinanzen getrennt.Eine Mitgliedschaft kostet für Aktive 30 CHF im Jahr. Passivmitglieder bezahlen 50 CHF und ab 100 CHF darf man sich als Gönner eintragen lassen.

Wie trete ich bei und was muss ich machen?

In den Verein eintreten können alle aktiven und ehemaligen Mitglieder der Feuerwehr oder der zuständigen Gemeindeorgane. Falls du Interesse hast, schicken wir dir gerne die Statuten unseres Vereins zu. Für einen Eintritt reicht es, sich bei einem Vorstandsmitglied zu melden.Von den Aktivmitgliedern wird erwartet, dass sie sich nach Möglichkeit an der Durchführung der Anlässe, insbesondere am Portissimo beteiligen. Dafür kommt neu der Gewinn des Anlasses auch primär den Vereinsmitgliedern zu Gute.

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann melde dich bei uns und werde noch heute ein Mitglied des Feuerwehrvereins „Löschzügli BePo“!